„Leni“ von allerlieblichst

Kleines Tragbares – im Privaten ging es mit Kleidung fürs kleine Bienchen (die zweite Haut…) los, für andere mit Taschen. Ich liebe es, Taschen zu nähen. Sie sind Wegbegleiter, Schmuckstücke, Farbtupfer, Überlebensverpackung, man kann sich dran festhalten… Sie sind Überraschungsgeschenke, personalisierbar für Kinder – man kann also einiges damit anfangen und variieren.

Hier ist für mein großes Bienchen eine kleine Shoppingtasche nach dem Schnitt „Leni“ von allerlieblichst entstanden. Ein bisschen variiert habe ich auch hier, man hat ja nicht immer alles bei der Hand. So habe ich z.B: Zackenlitze auf- statt eingenäht, einen Kamsnap-Verschluss angebracht und den Träger längenverstellbar gearbeitet.

Collage türkise Tasche hanni

Allerlieblist bietet viele tolle Schnitte, nicht nur für Taschen. Auch Kleidung für Groß und Klein, Häkel- und Strickanleitungen sind als Ebooks zu erwerben – alles verständlich und bildhaft erklärt. Ich mag den Stil 🙂

Eure Maja

Advertisements

2 Kommentare zu “„Leni“ von allerlieblichst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s