Taschenliebe: FREDE von LoNeJo

Taschenliebe: FREDE von LoNeJo

So ein schöner Anlass um heute nach fast 10 Monaten Abstinenz (ich verspreche Besserung…) einen Blogpost zu verfassen ❤ Ich möchte euch FREDE vorstellen ❤

FREDE heißt der neue Taschenschnitt von LoNeJo, von Ulrike selbst erdacht, als anschauliches Ebook mit vielen Bildern und Hinweisen verfasst und von einem kreativen Team, dem ich angehören durfte, auf Herz und Stoff getestet.

grün 2

FREDE muss man einfach lieben – und man muss ihn tragen und ge-brauchen, ob nun zum Einkaufen oder ins Büro. Mit seiner Größe von 35 x 35 cm ist er einfach perfekt. Je nach verwendeten Stoffen ist er unglaublich wandelbar.

grün 1

Meinen ersten FREDE habe ich aus tollen Bio-Canvas und Kunstleder genäht. Kleine Details machen die Tasche so besonders – und Nieten! Nieten müssen sein!

Und dann lag hier noch dieser tolle Wollstoff – zum Vernähen als Hose oder Rock ein bisschen zu wollig, aber als FREDE? Perfekt ❤

Und man sieht: ein und derselbe Schnitt, anderer Stoff – ganz andere Tasche ❤

Wer sich seinen eigenen FREDE nähen möchte, findet das Ebook hier:

https://de.dawanda.com/product/118873491-frede-ebook-schnittmuster-tasche-umhaengetasche

https://www.lonejo.de/shop/ebook-schnittmuster/

Und ein kleiner Tipp: In Ulrikes Shop auf LoNeJo findet man so tolle Taschenstoffe und Zubehör ❤

Eure Maja

@creadienstag

@dienstagsdinge

@tt-taschenundtaeschchen

@handmadeontuesday

Advertisements
Rabaukennaht: Ragnar 2.0

Rabaukennaht: Ragnar 2.0

Spannende Wochen liegen hinter mir. Zum ersten Mal durfte ich probenähen, d.h., an der Testung und Weiterentwicklung eines Schnittmusters mitwirken und Designbeispiele erstellen. Ich bewerbe mich nicht so oft für ein Probenähen, denn ich muss mir wirklich sicher sein, zuverlässig die Zeit für ein solches Projekt zu haben. Diesmal hat das super funktioniert und ich hatte gleich das Glück, in eine ganz nette Truppe kreativer Frauen (und ein Quotenmann ;-)) aufgenommen worden zu sein. So ein Probenähen ist auch für jeden selbst eine tolle Inspirationsquelle. Ich z.B. tu mich immernoch schwer mit dem Plottern, aber was ich dort an wunderbaren Plotterwerken zum Aufpeppen von kleiner Kleidung gesehen habe, hat mir auch Lust gemacht, mich mal mehr damit zu beschäftigen ❤

Rabaukennaht – dieses kleine Label kannte ich bereits durch die wunderschönen Freebooks für Babies und Kinder. Bella z.B.(hier hatte ich darüber berichtet)

ist eine süße und wahlweise coole Jacke mit Zipfelkapuze – je nachdem, für wen man etwas von der Nähmaschine hüpfen lässt. Tristan – eine Latzhose, die man sogar aus Softshell nähen kann (kommt noch…) und die Leggins Luke, in der sogar kleine Jungs eine Alternatie zur Strumpfhose haben, was ab einem bestimmten Alter einfach lässiger ausschaut.

Julia ist der kreative Kopf, der hinter Rabaukennaht steht. Und aus Ragnar, einem kleinen Pulli als Freebook, hat sie nun Ragnar 2.0 entwickelt – einen unglaublichen Breitband-Schnitt für Jungs und Mädchen ab dem Baby-Alter bis zur Teenie-Zeit in Größe 164. Hoodie, eine Longversion oder Tunika, wahlweise mit Kapuze, Kragen oder einem Halsbündchen, Taschen oder nicht, Bündchenabschluss oder Saum – alles ist möglich und lässt dem geschmack und der Phantasie keine Grenzen.

Ragnar 2.0 gibt es als eBook bei Dawanda. Auf den Facebookseiten der Probenäherinnen habt ihr noch bis Dienstag, den 11. Oktober 2016, die Chance, eins davon zu gewinnen – so auch bei mir 🙂

Und hier sind meine Designbeispiele:

Nr. 1 – ein Pulli mit Knopfleiste an der Schulter für den Mini ❤

Nr. 2 – eine Longversion für die kleine Biene ❤

Nr. 3 – ein Hoodie für mein großes Mädchen ❤

Nr. 4 – auch in Gr. 164 eine Tunika ❤

Und zuguter letzt Nr. 5 – eine Longversion für mein Mädchen, dessen Kleiderschrank einigen Zuwachs bekommen hat dank des Probenähens ❤

Wer einen wandelbaren und super durchdachten Schnitt für seine Kiddies von klein bis groß sucht, dem kann ich Ragnar 2.0 nur empfehlen. Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen und individuelle Baby-, Kinder- und Jugendkleidung erschaffen 🙂

Liebe Grüße, Maja ❤