Meine 1. Reini 2.0

Meine 1. Reini 2.0

Geldbörsen zu nähen, das ist etwas, wovor ich noch immer wirklich großen Respekt habe. Absolute Genauigkeit ist gefragt, vom Zuschnitt bis zum Wenden und dem letzten Nadelstich. Hält man das nicht ein, passt nichts mehr zueinander oder man sieht die „Wackler“ ohne Chance, diese zu kaschieren 😉

Aber ich hab es einmal wieder getan – und zwar, weil ich auf das schöne Schnittmuster Reini 2.0 von „Whatlauraloves“ gestoßen bin. Es liegt inzwischen in einer berarbeiteten Version vor – deshalb 2.0.

Diana 1

Weiterlesen