Taschen

Taschen – jeder braucht sie, oder? Frau sowieso, Kind auch (für Kita und Freizeit) und auch Männer (z.B. zum Sport).
Ein individuelles Taschen-Schmuckstück – selbst genäht – trägt man mit Freude (und Stolz schwingt da auch immer mit ;-))!
Ich nähe grundsätzlich Unikate, kein Stückchen, kein kleines Tragbares gibt es doppelt und schon gar nicht dreifach. So soll es doch sein ❤

Hier sind zum Beispiel Schultertaschen, Shopper und Weekender:

Shopper Mathea von Zaubernahanna

Beuteltasche Elva von Zaubernahanna

Frühlingsliebe von Unikati – jede Naht ein Unikat

Abendliebe von Unikati – jede Naht ein Unikat

Wickeltaschen auf der Basis des Alleskönners von Farbenmix

Foldover 1.0 und 2.0 von Hansedelli

Büddel Bag Marei von Unikati – jede Naht ein Unikat

Leander von fun fabric

Hikke Bag und Unikati – jede Naht ein Unikat

Dea von Handmade by Miss Lilu

Vertica von Handmade by Miss Lilu

Vara von Hansedelli

Maha von Zaubernahanna

Eigene Ideen 🙂

Origami-Tasche:

Trendige Rucksäcke im Turnbeutel-Style:

Japanische Knotenbeutel:

Beautybags – oder Taschenorganizer:

Kinderrucksäckchen Rudi von Lillesol & Pelle:

Kinderrucksäcke KlapPack von SheSmile:

Kindergartenrucksack von Frau Scheiner:

Und hier noch etwas wirklich kleines Tragbares –  Geldbörsen:

Wer genaueres über die „Reini 2.0“ (unten im Bild) nachlesen möchte – bitte hier eintreten 😉

Advertisements